Welche Werte hat Ihre Marke?

Kundennah, persönlich, innovativ, nachhaltig, pragmatisch… alles Werte, die zu Ihrer Marke gehören könnten. Die Liste der Markenwerte ist unendlich lang, sollte jedoch Ihrem Business und Ihrem Mindset entsprechen.  

Was sind Markenwerte?

Markenwerte sind die Eigenschaften, die Ihnen und Ihren Mitarbeitern als Richtungsweiser dienen und an denen sich Ihr Handeln orientiert. Markenwerte im Unternehmen geben die Identität des Unternehmens vor und sind Orientierungspunkte für alle Mitarbeiter. Auch für Unternehmer und Selbständige sind diese Werte kein „Nice-to-have“, sondern das Fundament für Ihr Business. Markenwerte erzeugen für Ihre Kunden einen Mehrwert, dass es heute schwierig ist in einem Überangebot ähnlicher Produkte und Dienstleistungen die richtige Entscheidung zu treffen. Als Marke mit Ihren Werten setzen Sie ein Statement und ermöglichen Ihrer Zielgruppe eine Entscheidung zu treffen.

 

Wenn Sie im Marketing ausschließlich Ihr Angebot kommunizieren, werden Sie schnell austauschbar. Denn Ihre potenziellen Kunden kaufen auch den ideellen Wert Ihrer Ware, der durch die Werteübermittlung kommuniziert wird. Deshalb sollte es Ihr Ziel sein Ihre Marke mit Werten zu füllen, jedoch nicht mit den Ihres Wettbewerbs, sondern Ihren eigenen.

Deshalb ist es sinnvoll Markenwerte zu definieren. Das können Sie mit Hilfe unterschiedlicher Anforderungspunkte und Kriterien tun:

 

1.   Prüfen Sie, ob Ihr Wert erlebbar ist und ob er ein Versprechen einhält.

2.   Hat der Wert für Ihre Zielgruppe eine Bedeutung? Ist er für sie wichtig?

3.   Ist Ihr Wert klar kommunizierbar? Kann sich Ihre Zielgruppe darunter etwas vorstellen?

4.   Ist Ihr Wert typisch für Ihr Business oder spezifisch auf Ihr Business abgestimmt?

5.   Können Sie sich mit dem Wert identifizieren?

Nachdem Sie den Wertefindungsprozess abgeschlossen haben, können Sie Ihr Marken Ei befüllen. Das geht so, indem Sie in die Mitte, die über alles stehende Kernaussage – den Kernwert hineinschreiben. Weiter folgen drei Markenwerte, die sich dem Kernwert unterordnen und Schnittmengen bilden. Zum Schluss beschreiben Sie in den Markenfacetten die drei Markenwerte ausführlich.

Das Marken Ei besticht durch Klarheit und Einfachheit und ist deshalb eine hervorragende Veranschaulichung der Markenidentität. Ich habe nur drei Werte genannt, da ich glaube, dass diese ausreichen, um eine Markenidentität entstehen zu lassen.  

Bei Fragen zur Markenidentität stehe ich Ihnen gerne Rede und Antwort.

 

Ihre Katerina Hinrichs

 

P.S.: Nächsten Dienstag geht es um das Thema „Wie groß ist Ihre Vorstellungskraft beim Thema Business“.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0